Tag #174 bis 177: Chaotischer Abschied von Mexiko

Für unsere letzten Tage in Mexiko wünschen wir uns was g?nnen: und zwar ein schickes Apartment in der Hotelmeile von Cancún. Von Playa del Cbedürftigen aus entgegennehmen wir mal wieder den bequemen ADO-Bus. Nach knapp zwei Stunden erwohlhabenden wir bereits die touristische Gro?stadt. Von der Busstation aus sind es noch etwa acht Kilometer bis zu…

Tag #145 bis 150: Viel Rauch und Lava in Guatemala

Unser Aufenthbetagt in Costa Rica neigt sich dem Ende zu. Wir haben uns entschlossen, einen Flug nach Guatemala zu buchen und von dort aus mit dem Bus weiter nach Mexiko zu reisen. Guatemala wollte ich sowieso immer mal betrachten und diese Variante ist zudem noch deutlich günstiger als ein Direktflug nach Mexiko. Die Fahrt von…

Tag #132 bis 138: Hablamos espa?ol!

Montezuma ist ein winziges Hippie-Dorf am unteren Zipfel der Nicoya Halbinsel. Es?geh?rt zu der Provinz Puntarenas. Wegen seiner zahlreichen Rastafaris wird es von Einheimischen auch Montefuma genannt. Eigentlich hatten wir den Ort nicht in unsere Reiseroute eingeplant. Da ich aber gerne noch einen Spanischkurs machen m?chte, haben wir uns für einen fünft?gigen Crashkurs beim proyecto…